Mit über 200 wissenschaftlichen und allgemeinen Mitarbeiter*innen, derzeit 14 Forschungsgruppen, dem Lernforschungszentrum Educational Technologies sowie der Forschungsplattform Datascience @ Uni Vienna ist die Fakultät für Informatik an vielen nationalen und internationalen Kooperationsprojekten - gemeinsam mit wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Partner*innen - beteiligt.
Diese Kooperationen ermöglichen neben der Behandlung aktueller Forschungsthemen auch eine forschungsgeleitete Lehre und die Einbindung fortgeschrittener Studierender in ein attraktives, internationales Forschungsklima.
 

Forschungsgruppen

Unsere Forschungsgruppen repräsentieren die vier derzeit an der Fakultät etablierten Forschungsschwerpunkte:

  • Graphs and Networks
  • Data Science
  • Intelligent, Distributed, and Secure Systems
  • Human-Centered Computing

Bioinformatics & Computational Biology (© Foxaon | Dreamstime.com)

DM - Data Mining and Machine Learning

MIS - Multimedia Information Systems

SEC - Security & Privacy

VDA -Visualization and Data Analysis

CT-Communication Technologies

EC- Entertainment Computing

SWA - Software Architecture

WST - Workflow Systems and Technology

Cooperative Systems - COSY

SC - Scientific Computing

TAA -Theory and Applications of Algorithms

CSLEARN - Educational Technologies (© Universität Wien/ Barbara Mair)

DATA SCIENCE @ Uni Vienna »

Data Science @ Uni Wien is a new research platform at the University of Vienna that presents a hub on all activities in data science at the University of Vienna.

UniVie Doctoral School Computer Science DoCS

Bildnachweise: Bioinformatics & Computational Biology (BCB): © Foxaon | Dreamstime.com, Data Mining (DM): © iStock.com/peterhowell, Multimedia Information Systems (MIS) © iStock.com/Vertigo3d, Neuroinformatics (NI) © iStock.com/ipopba, Scientific Computing (SC) © iStock.com/halbergman, Security & Privacy (SEC) © iStock.com/BlackJack3D, Software Architecture (SWA): © Universität Wien, Theory & Applications of Algorithms (TAA): © iStock.com/ktsimage, Educational Technologies (CSLEARN) © Universität Wien/ Barbara Mair

 News

1 2 3 4 ...

Am 22. Juni 2021 wurden Österreichs höchstdotierte Wissenschaftspreise vergeben: Prof. Dr. Monika Henzinger ist Wittgenstein-Preisträgerin 2021. Die...

Prof. van Haeseler unter den 2021 weltweit meistzitierten Forscher*innen

Die Fakultät für Informatik gratuliert dem Professor für Bioinformatik und Fakultätsmitglied Arndt van Haeseler!

Dr. Johanna Ullrich (Forschungsgruppe Security and Privacy) spricht mit Hanno Settele in dok1 (ORF) über die zunehmende Vernetzung des Internets mit...

Simone Kriglstein nun Teil des SIGCHI Executive Committee und als Adjunct Chair for Knowledge Sharing gewählt

ACM SIGCHI ist eine internationale Gemeinschaft von Fachleuten, die sich für Forschung, Ausbildung und die praktische Anwendung der...

Call: Marie Jahoda Stipendium 2022 - Bewerbungen bis 28.11.2021 möglich

Mit dem Marie Jahoda-Stipendienprogramm fördert die Universität Wien hochqualifizierte Wissenschafterinnen, die ihre wissenschaftliche Laufbahn...

Im Beitrag des ORF-Magazins "Thema" werden unter anderem die Virtual Reality Simulationen gezeigt, die in einer Kooperation von Prof. Hlavacs mit der...

1 2 3 4 ...

 Kommende Veranstaltungen

24.11.2021 17:00
 

The Bitter Truth About Quantum Algorithms in the NISQ Era | 24 November, 17:00, via Zoom

Frank Leymann (University of Stuttgart) talks about challenges of implementing quantum algorithms on NISQ devices.

07.12.2021 14:00
 

Nicht Seniors oder Entscheidungsträger*innen aus der HR-Abteilung, sondern Juniors, die selbst gerade ihre ersten beruflichen Schritte gemacht haben,...